Beiträge rund um MBSR

Achtsame Schokoladen Meditation

Schokoladen Meditation

Zu einem MBSR-Kurs gehört auch ein Tag der Achtsamkeit zwischen dem 6. und 7. Kurstag, der im Schweigen abgehalten wird. Gemeinsam praktiziert die Gruppe unter Anleitung der MBSR-Lehrerin die formalen Übungen des MBSR-Programms: Achtsamkeitsmeditation im Sitzen und im Gehen und Achtsamkeits-Yoga.

Wir praktizieren auch achtsames Essen. Das gestalten wir immer in Form eines schönen Rituals: Jeder Teilnehmer bringt etwas vegetarisch Zubereitetes für unser gemeinsames Buffet mit. Mach einer läuft den regelrecht zur Hochform in Sachen Kreativität auf, wie dieses Foto zeigt. Die Teilnehmerin hat liebevoll Süßigkeiten für eine Schokoladen-Meditation hergestellt.

Mein Team und ich finden: Das ist gelebte Achtsamkeit – mit allen Sinnen bewusst genießen :o)

MBSR-Kurse in Oldenburg mit Doris Kirch

← Zurück zur Übersicht