MBSR Videos über Achtsamkeit
von erfahrenen MBSR Lehrern

 Vortrag von Jon Kabat-Zinn

Der „Vater der modernen Achtsamkeitspraxis“ und offizielle Gründer des MBSR-Programms, Prof. Jon Kabat-Zinn, spricht ausführlich über Achtsamkeit und MBSR.


 Vortrag von Saki Santorelli

Dr. Saki F. Santorelli, EdD, MA ist Professor für Medizin, Pädagoge, Meditationslehrer und Autor. Er war 1981 einer der ersten Praktikanten von Dr. Jon Kabat-Zinn in der Stress Reduction Clinic (dem Ursprungsort der MBSR), dessen Nachfolge er später antrat.

Als Direktor der international anerkannten Stress Reduction Clinic (1996-2017) und als Geschäftsführer des Center for Mindfulness in Medicine, Health Care and Society an der University of Massachusetts Medical School (2000-2017) trat er vor kurzem in den Ruhestand.

Er entwickelte und erforschte gemeinsam mit Jon Kabat-Zinn das achtwöchige MBSR-Programm.


Anleitung zum MBSR-Body Scan von Doris Kirch (in Deutsch)

Mehr Erfahren Sie hier mehr über die Bodyscan – Achtsamkeits-Meditation:
Defiition, Hintergründe, Anleitung und Umgang mit Problemen,
Bodyscan für Kinder …


Verkörperung von Spiritualität im MBSR

In diesem Beitrag spricht Doris Kirch im Rahmen der MBSR-Lehrer-Ausbildung des DFME über Stille, Leere und Nichtwissen.


Das Abenteuer, ein MBSR-Lehrer zu sein

Elana Rosenbaum ist Teil des Teams, das vor fast 40 Jahren gemeinsam mit Jon Kabat-Zinn am Center for Mindfulness das achtwöchige MBSR-Programm entwickelt hat. Doris Kirch, die ihre MBSR-Lehrer-Ausbildung an der University of Massachusetts, USA, absolviert hat, durfte viel von ihr lernen. Die warmherzige Elana spricht in diesem Video über das Abenteuer, ein MBSR-Lehrer zu sein.


Anleitung der MBSR-Bergmeditation

Dies ist eine Anleitung zur Bergmeditation, wie sie MBSR-Lehrerin Doris Kirch, ihren Teilnehmern im Rahmen ihrer MBSR-Kurse in Oldenburg am Achtsamkeitstag vermittelt.


Die MBSR-Rosinenübung: Anleitung von Doris Kirch

Anhand der Rosinenübung lernen die Teilnehmer, ihr Leben achtsam zu erforschen. Diese Rosinenübung führt Doris Kirch in ihren MBSR-Kursen in Oldenburg am ersten Kurstag mit den Teilnehmern durch.


Die Gehmeditation im MBSR-Kurs

In diesem Video erklärt MBSR-Lehrerin und -Ausbilderin Doris Kirch, was Gehmeditation ist und wie sie durchgeführt wird.

Beitrag von Doris Kirch zur Praxis des achtsamen Gehens in unseren DFME-Achtsamkeits-Blog »»


Achtsame Kommuniktation: So nutzen Sie das E-Mail-Schreiben als Achtsamkeits-Übung im Alltag


Anleitung zur Achtsamkeitsmeditation (Einsichtsmeditation) im MBSR

Achtsamkeits-Lehrerin Doris Kirch leitet eine 30-minütige Achtsamkeitsmeditation an, wie die Teilnehmer sie im Rahmen ihrer MBSR-Kurse in Oldenburg erlernen.


Die Atemraum-Übung aus dem MBSR-Programm

Die Atemraum-Übung wird im MBSR-Programm gewöhnlich in drei Schritten vermittelt. Achtsamkeits-Lehrerin Doris Kirch hat den Schritt „Stoppen/Innehalten“ hinzugefügt und an den Anfang gestellt. Denn es braucht einen kurzen Moment der Besinnung und Erinnerung an die Möglichkeit, diese Übung zu praktizieren. Diese Übung ist auch als „3-Minuten-Atemraum-Übung“ bekannt. Man kann sie im Bedarfsfall jedoch kürzer oder länger praktizieren. 


Übung des MBSR-Programms: Selbstmitgefühl stärken

Manchmal versetzt uns das Leben einen schmerzhaften Schlag. In solchen Momenten brauchen wir einen guten Freund. Diese Übung von Doris Kirch nach einer Idee von Russ Harris leitet Sie darin an, sich selbst dieser Freund zu sein, sich selbst Mitgefühl, Verständnis und Vergebung zu spenden.

Beitrag von Doris Kirch zum Thema Selbstmitgefühl in unserem DFME-Achtsamkeitsblog »»


Achtsamkeits-Yoga im MBSR-Kurs

Dieses wundervolle kleine Video gewährt uns einen Einblick ins Innere des Körpers beim Praktizieren von Achtsamkeits-Yoga, das in sanfter Form im Rahmen von MBSR-Kursen geübt wird.